Teilnahmebedingungen & Datenschutzerklärung

§ 1 Allgemein

Veranstalter des Gewinnspiels „DASH „Teile deine #visionplastikfrei“ (nachfolgend „Gewinnspiel“) ist die DALLI-WERKE GmbH & Co. KG (nachfolgend „Veranstalter“).
Der Empfänger der bereitgestellten Informationen des Gewinnspielteilnehmers sind die DALLI-WERKE GmbH & Co. KG. Die Webpräsenz der DALLI-WERKE GmbH & Co. KG findet sich unter: www.dalli-group.com sowie für die Marke DASH auf www.dash.de (Produktseite) bzw. www.visionplastikfrei.de, www.visionplasticfree.de  (Themen- bzw. Microsites). Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind ausschließlich an die DALLI-WERKE GmbH & Co. KG zu richten. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist grundsätzlich kostenlos, allerdings können Kosten bei Dritten für die Übermittlung der Teilnehmerdaten entstehen, z. B. Kosten für die Datenverbindung. 

§ 2 Gewinnspielverlauf

Das Gewinnspiel beginnt am 01.07.2021. Jeder Teilnehmer kann bis zum Ablauf des 31.08.2021 durch den Upload eines Video- oder Bildbeitrags zum Thema „Plastikfreie Alltagsidee“ in den nicht öffentlichen Bereich auf der Website visionplastikfrei.de inklusive der Eintragung in das Online-Anmeldeformular teilnehmen. Das Los entscheidet unter allen Teilnehmern, die den Beitrag hochgeladen haben, über den Gewinn. Jeder Gewinner wird bis zum Ablauf des 15.09.2021 per Email-Nachricht über den Gewinn informiert. Die Übermittlung der Preise erfolgt auf dem Versandweg.  Nach entsprechender Rückmeldung durch den Gewinner per privater Nachricht werden die Preise mit einem Gewinnanschreiben an die Gewinner verschickt. 

§ 3 Preise 

10 x Wireless Bluetooth Ohrhörer – LIBERATE AIR – House of Marley zuzüglich jeweils 10 x jeweils 1 DASH-Probepackung Alpen Frische à 1,17 kg und jeweils 1 Dash Color Frische Caps (à 12 Stk. pro Packung). Der Veranstalter ist berechtigt, die angekündigten Preise jederzeit auszutauschen und durch andere gleichwertige Gewinne und Preise zu ersetzen. Den Gewinnern stehen in diesen Fällen keinerlei Ansprüche gegen den Veranstalter oder gegen rechtlich verbundene Unternehmen zu. Eine Auszahlung der Preise als Geldersatz ist nicht möglich. 

§ 4 Teilnahmeberechtigung

Das Mindestalter für die Teilnahme am Gewinnspiel beträgt 18 Jahre. Jeder Teilnehmer muss seinen Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter des Veranstalters und der DALLI-WERKE GmbH & Co. KG oder Mitarbeiter von mit dem Veranstalter verbundenen Unternehmen sowie deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Diese Regelung betrifft auch freie und feste Mitarbeiter von Unternehmen und Agenturen, welche in Planung, Organisation und Abwicklung des Gewinnspiels eingebunden sind.
Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme am Gewinnspiel. Der Veranstalter kann Datensätze ablehnen, ohne Gründe anzugeben und behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen. Teilnehmer, die versuchen, den Gewinnspielverlauf zu stören oder zu manipulieren oder sich durch die Verwendung unerlaubter Hilfsmittel einen Vorteil zu verschaffen, können ebenfalls von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Die Mehrfachteilnahme ist nicht möglich.

Der Veranstalter ist weiterhin berechtigt User Generated Content (Video- und Bildbeiträge)  abzulehnen, wenn sich die Inhalte nach seiner sachgerechten Einschätzung gegen die guten Sitten (beispielsweise gewaltverherrlichende, sexistische Inhalte) verstoßen. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Einreichungen des der Video- und/oder Bildbeiträge im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sowie der Präsentation der Teilnehmerbeiträge von dem Veranstalter in Onlinemedien genutzt, verbreitet sowie öffentlich zugänglich gemacht werden. Diese Rechteeinräumung erfolgt unentgeltlich sowie ohne räumliche, inhaltliche oder zeitliche Beschränkung.

In Zweifelsfällen ist der Veranstalter, unter Angabe einer E-Mail Adresse, berechtigt, von jedem Gewinner einen Nachweis seiner Identität, z.B. durch Kopie eines geeigneten Identitätsdokuments, zu verlangen. Für den Fall, dass derartige Nachweise nicht rechtzeitig erbracht werden, kann dies zum Ausschluss von dem Gewinnspiel oder zum Verlust der Gewinnberechtigung führen. Nicht notwendige Informationen auf dem Identitätsdokument können vor der Übersendung geschwärzt werden.
Zur Teilnahme an der Verlosung muss der Teilnehmer seine persönlichen Kontaktdaten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse) vollständig, wahrheitsgemäß und unter Anerkennung der Teilnahmebedingungen angeben. Andernfalls kann ein Ausschluss erfolgen. 

§ 5 Allgemeine Haftungsfreistellung

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer den Veranstalter, beteiligte Partner/Sponsoren sowie alle deren jeweilige Muttergesellschaften, Filialen, Tochtergesellschaften, Geschäftsführer, Angestellte, Mitarbeiter und Handelsvertreter von jeglicher Haftung und sämtlichen Ansprüchen Dritter frei und verpflichtet sich, auf jegliche Ansprüche zu verzichten, die wegen Kosten, Verletzungen, Verlusten oder Schäden irgendeiner Art, welche aus oder in Verbindung mit dem Gewinnspiel oder der Lieferung, einer verfehlten Lieferung, der Annahme, dem Besitz, der Verwendung oder der Verwendungsunfähigkeit eines Preises oder aus Rechten der Veröffentlichung oder Datenschutzrechte, Verleumdung oder Darstellung in falschem Licht (gleich ob vorsätzlich oder unbeabsichtigt) entstehen könnten, sei es im Rahmen eines Vertrages, eines Schadens, einer Garantie oder Sonstigem. 

Die Teilnehmer haben hinsichtlich der von ihnen im Rahmen des Gewinnspiels eingestellten Inhalte (Videos, Bilder) sicherzustellen, dass diese frei von Rechten Dritter sind und keine Rechte Dritter verletzen und bestätigen insbesondere, dass sie die Urheberrechte an den Inhalten innehaben oder über die Einwilligung der Rechteinhaber verfügen, um diese Inhalte im Rahmen der Gewinnspielaktion nutzen und dem Veranstalter die entsprechenden Nutzungsrechte einräumen zu dürfen. 

Der Veranstalter übernimmt insbesondere keine Haftung für Fehler, Unterlassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel, Verzögerungen bei der Durchführung des Gewinnspiels oder der Übertragung, Ausfälle der Kommunikationsleitungen sowie Diebstahl oder Zerstörung oder unbefugten Zugriff auf oder Änderung von Inhalten und/oder Mitteilungen der Teilnehmer.
Im Hinblick auf die Durchführung des Gewinnspiels haftet der Veranstalter lediglich für Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters oder auf einer vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Der Veranstalter haftet zudem bei Verletzungen einer wesentlichen Vertragspflicht („Kardinalpflicht“). Im Falle einfacher Fahrlässigkeit ist diese Haftung jedoch begrenzt auf die typischen und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vorhersehbaren Schäden. In allen anderen Fällen ist die Haftung des Veranstalters ausdrücklich ausgeschlossen. 

§ 6 Gewinnspielabbruch

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann 

§ 7 Datenschutzhinweise

Sämtliche eingegebenen und/oder hochgeladenen Daten unterliegen den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfordert den Eintrag des Teilnehmers in das Anmeldeformular auf www.visionplastikfrei.de sowie den Upload eines Plastikfreibeitrages zum Thema „Plastikfreie Alltagsidee“ in Video oder Bildform. Dabei werden in Abhängigkeit von den Profileinstellungen des Teilnehmers persönliche Daten wie z.B. Name, Vorname usw. bekannt gegeben. Die nach der Gewinnbenachrichtigung per Email-Nachricht mitgeteilten Kontaktdaten der Gewinner, welche eine Übermittlung der Preise auf dem Versandweg ermöglichen, werden durch den Veranstalter bzw. einen ggf. für Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels eingeschalteten Dienstleister zur Übersendung des Gewinns mit einem Gewinnanschreiben verwendet. Eine darüber hinausgehende Verwendung der Daten findet nicht statt. Sämtliche persönliche Daten werden vom Veranstalter entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere der geltenden Datenschutzgesetze) behandelt. Der Veranstalter ist berechtigt, die im Rahmen des Gewinnspiels erlangten personenbezogenen Daten für den vorgenannten Zweck gemäß den geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen im erforderlichen Umfang zu verarbeiten. Nach der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels werden sämtliche Daten wieder gelöscht, es sei denn der Teilnehmer hat explizit eine weitere Kontaktaufnahme o.ä. gewünscht bzw. einer solchen zugestimmt. Der Teilnehmer hat u.a. ein Recht auf Auskunft oder Berichtigung nach den gesetzlichen Vorgaben und kann seine Teilnahme am Gewinnspiel und/oder die Verarbeitung der Daten jederzeit per Mitteilung an den Veranstalter mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, was den Ausschluss vom Gewinnspiel zur Folge hat.
Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch den Veranstalter, zu den Rechtsgrundlagen und weiteren Zwecken der Verarbeitung, zu Empfängern und zu den persönlichen Datenschutzrechten des Nutzers finden Sie in unserer ausführlichen Datenschutzinformation unter: http://www.dalli-group.com/datenschutz/ 

§ 8 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. Die Teilnahmebedingungen können jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.